Die „kinder+Sport Basketball Academy“ beim Deutschen Meister aus Bamberg

Basketball-Fieber in Franken

Basketballbegeisterte Kids wo das Auge hinreicht - der amtierende Deutsche Meister hat zum großen Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ eingeladen. Damit stand Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination an diesem Tag auf dem Plan zahlreicher Kids in Höchstadt an der Aisch. 

 

 

Höchstadt an der Aisch, 21.03.2018 – Rund 300 Kids folgten der Einladung von Brose Bamberg und kamen zum Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ in die Ritter-von-Spix-Schule. Viele von ihnen waren zum allerersten Mal dabei und konnten sich mit Unterstützung der Jugendtrainer von Brose Bamberg auf Anhieb das erste von sechs Leveltrikots erspielen. Sie sind jetzt frischgebackene „Rookies“ und können schon beim nächsten Testtag das „Junior“-Level in Angriff nehmen.

 

 

Einige Kids waren schon häufiger bei einem Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ dabei und probierten sich bereits an den höheren Levelprüfungen. Sie nutzten die hilfreichen Tipps der Jugendtrainer und meisterten so die vier Stationen des Parcours. Am Ende des Tages freuten sich alle jungen Nachwuchsbasketballer über ihr erspieltes Leveltrikot und können schon jetzt die Vorbereitung auf die nächsten Levels kaum abwarten.

News Archiv