Die „kinder+Sport Basketball Academy“ in Braunschweig

Basketball für starke Löwen

Beim großen Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ in Braunschweig zeigten zahlreiche Kids, was sie am Ball drauf haben. Sie trainierten ihre Basketballfähigkeiten an den Stationen Werfen, Passen, Dribbeln und Koordination – unter ihnen zwei „Player“, die ihre Level-Prüfung zum „Baller“ schafften.

Braunschweig, 26. April 2015 - In der TU Sporthalle in Braunschweig durchliefen viele Kinder und Jugendliche den Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ und legten anschließend ihre Level-Prüfung ab. Viele von ihnen waren an diesem Tag zum ersten Mal dabei, schafften das erste „Rookie“-Level und nahmen ihr weißes Trikot freudestrahlend entgegen. Auch am zweiten „Junior“-Level versuchten sich einige Teilnehmer – sechs schafften die Prüfung und trainieren nun für das dritte „Player“-Level. Zwei Kids legten bereits die vierte Level-Prüfung ab und freuten sich riesig über ihr grünes „Baller“-Trikot.

„Insgesamt war dieser Tag für alle Beteiligten ein tolles Erlebnis“, erzählt Jan Erdtmann, Projektleiter der Academy am Standort Braunschweig. „Zum einen ist es natürlich schön zu sehen, dass wir bei jedem Testtag immer wieder viele Neuanmeldungen verzeichnen können. Zum anderen hatten wir erneut ein sehr junges Teilnehmerfeld und das spiegelt eines unserer grundlegenden Ziele wider – nämlich Kinder so früh wie möglich für Sport zu begeistern und vor allem für Basketball gewinnen zu können“, ergänzt Jan Erdtmann.

News Archiv