Die „kinder+Sport Basketball Academy“ beim Weihnachtstesttag der EWE Baskets Oldenburg

Der 4. Advent ganz im Sinne des Basketballs

Beim Oldenburger Weihnachtstesttag in der Haarenuferhalle haben sich einige Kids bereits ihr vorzeitiges Weihnachtsgeschenk erfüllt. Im Parcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ zeigten sie was sie am Basketball drauf haben und erspielten sich als großes Highlight ihr buntes Leveltrikots. Eine tolle Einstimmung auf die Weihnachtsferien!

 

 

Oldenburg, 23.12.2018 – Der vorweihnachtliche Testtag sorgte bereits vor der großen Bescherung für zahlreiche strahlende Gesichter unter den Teilnehmern des „kinder+Sport Basketball Academy“-Testtages bei den Oldenburger Donnervögeln. Von 10 bis 16 Uhr konnten alle Kinder ab 6 Jahren ihre Skills im Dribbeln, Passen, Werfen und der Koordination unter Beweis stellen und sich damit die begehrten bunten Leveltrikots erspielen. So wurde sich nicht nur fleißig am weißen „Rookie“-Trikot, sondern auch an den höheren Levels versucht. Drei Nachwuchsbasketballer absolvierten alle Übungen des „Master“-Levels mit Bravour und konnten sich im Anschluss über das rote Trikot freuen, für das sie sehr lange trainiert hatten.

Vier Kids hatten diese Prüfung schon bei einem vorherigen Testtag bestanden und versuchten sich jetzt am schwierigsten Level – dem „Allstar“-Level. Auch sie bestanden die anspruchsvollen Übungen auf Anhieb und durften am Ende des Testtages mit viel Freude das schwarze „Allstar“-Trikot in Empfang nehmen. Tre Paulding, Sohn des EWE Baskets Flügelspieler Rickey Paulding, war ebenfalls unter den „Allstar“-Prüflingen und strahlte in seinem schwarzen Trikot mit seinem stolzen Papa um die Wette. Ein rundum gelungener Testtag, der den basketballbegeisterten Kids am Ende des Jahres noch einmal die Chance ermöglicht hat, sich sportlich zu beweisen!