Die „kinder+Sport Basketball Academy“ zu Gast im hohen Norden

Mit viel Elan durch den Parcours

Im niedersächsischen Rastede stand der Montag wieder ganz im Zeichen des Basketballs: Über 300 Kids sind der Einladung der „kinder+Sport Basketball Academy“ gefolgt und standen hochmotiviert auf dem Court, um sich entweder zum ersten Mal im Parcours zu versuchen oder bereits eines der höheren Levels zu meistern.

Rastede, 01.07.2019 – Mit viel Eifer und Elan ging es für die Nachwuchsbasketballer am vergangenen Montag in Rastede um verschiedene Übungen im Dribbeln, Passen, Werfen und der Koordination – und das mit großem Erfolg! Die Jugendtrainer der EWE Baskets Oldenburg waren begeistert von den vielen ambitionierten Basketballtalenten, die sich durch den abwechslungsreichen Parcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ spielten.

So wurden am Ende des Tages 140 „Rookies“ mit ihrem allerersten Academy-Trikot belohnt, was den sportlichen Ehrgeiz, sich weiter zum nächsten Level zu spielen, nochmal gestärkt hat. Einer der Teilnehmer, der sich bereits bis zum vierten Level spielen konnte, versuchte sich nun an der vorletzten Prüfung zum „Master“. Das begehrte rote Trikot konnte er sich an diesem Tag allerdings noch nicht sichern. Dafür sammelte er aber wichtige Punkte, um es schon beim nächsten Testtag in seiner Nähe erneut zu versuchen.