Spaß im „kinder+Sport Basketball Academy“-Parcours

Großer Testtag in Hagen

Zwischen den Jahren veranstaltete die „kinder+Sport Basketball Academy“ den ersten großen Testtag der Saison in Hagen. Für einen glücklichen Gewinner einer Verlosung gab es sogar ein kleines Special Coaching von Phoenix Hagen Profi Jonas Grof. Doch auch die anderen zahlreichen Teilnehmer sollten nicht leer ausgehen: Am Ende des Testtages wurden jede Menge Phoenix Hagen Fanartikel verlost.

Hagen, 29.12.2015 – Um auf den ersten großen Testtag der Saison hinzuweisen, stellte Matthias Grothe, Projektleiter der Academy am Standort Hagen, beim letzten Heimspiel Phoenix Hagen vs. ALBA BERLIN die „kinder+Sport Basketball Academy“ noch einmal vor. In der Halbzeitpause dribbelten drei Nachwuchs-Basketballer im Trainingsparcours auf dem Court und zeigten verschiedene Übungen an den einzelnen Stationen.

Anschließend fand am Dienstag das erste große Saison-Event in der Sporthalle Altenhagen statt. Eingeladen waren wieder alle Kinder und Jugendliche von 7 bis 15 Jahren, um die Stationen Werfen, Passen, Dribbeln und Koordination im Trainingsparcours zu durchlaufen und sich ein Trikot zu erspielen. Unterstützt wurden sie dabei von den Jugendtrainern – ein glücklicher Gewinner einer vereinsinternen Verlosung sogar vom Profi-Basketballer Jonas Grof, der die Übungen im Parcours vormachte und ein paar hilfreiche Tipps gab.

„Wir haben uns sehr auf den ersten großen Testtag in dieser Saison gefreut! Die Kids waren wie immer mit viel Spaß und Einsatz bei der Sache! Deshalb haben wir am Ende des Testtages unter allen Teilnehmern ein paar besondere Preise verlost: Es gab unter anderem zwei Tickets für ein Phoenix-Heimspiel, verschiedene Phoenix-Shirts und einen Fan-Schal“, erzählt Matthias Grothe stolz.

News Archiv