Münchner Kids trainieren ihre Basketballkünste in den Weihnachtsferien

Mit der „kinder+Sport Basketball Academy“ ins neue Jahr

Die Kids vom FC Bayern München Basketball und von mehreren Partnervereinen erlebten actionreiche Ferientage im Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“. 38 neue „Rookies“ wurden ausgezeichnet.

Auf die Kids vom FC Bayern München Basketball und von Gastvereinen warteten in den Weihnachtsferien actionreiche Basketballtage. Da hieß es nämlich runter vom Sofa, rein in die Basketballschuhe und auf zur TS Jahn, wo der Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ am 27. Dezember aufgebaut und bei einem Familienturnier vorgestellt wurde. An die 100 Kids trainierten so begeistert Dribbeln, Passen, Werfen und ihre Koordination.

Im neuen Jahr folgte dann der offizielle Prüfungstag und 38 Kids zeigten, dass sie auch in der Zwischenzeit fleißig weiter geübt hatten: Fast alle schafften die Prüfung für das erste Level und bekamen das „Rookie“-Trikot überreicht.

Der Vorsatz für 2013 lautet auch unter den Münchner Kids: Üben, üben, üben, damit schon bald das nächste Trikot der „kinder+Sport Basketball Academy“ übergestreift werden darf.

News Archiv