Erfolgreicher Saisonstart der „kinder+Sport Basketball Academy" in Hagen

Phoenix Hagen feiert einen neuen „Allstar“

Der erste Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ im Jahr 2017 war für Phoenix Hagen ein voller Erfolg. Zahlreiche Kids spielten sich durch den Trainingsparcours in der Sporthalle Altenhagen und trainierten ihre Basketball-Fertigkeiten an den Stationen Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination. Unter ihnen auch Robin Fidelak, der erfolgreich die letzte und schwierigste Levelprüfung meisterte und sich so den begehrten „Allstar“-Titel sicherte.

Hagen, 25.02.2017 – Seit der Saison 2013/2014 ist Phoenix Hagen Partnerverein der „kinder+Sport Basketball Academy“ und trägt maßgeblich dazu bei, dass deutschlandweit tausende Kids die Möglichkeit haben, das eigene Können am Basketball auszutesten. Zusammen mit erfahrenen Jugendtrainern der Feuervögel können sich Kids aus Hagen und der Umgebung an regelmäßig stattfindenden Testtagen durch den Trainingsparcours der Academy spielen und dabei die Grunddisziplinen Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination erlernen. Den Saisonauftakt machte in diesem Jahr ein Testtag in der Sporthalle Altenhagen.

Alle Kinder, die an diesem Wochenende zum ersten Mal einen Testtag der „kinder+Sport Basketball Academy“ besuchten, bestanden auf Anhieb die erste „Rookie“-Prüfung. Neben ihnen gab es auch Kids, die schon mehrfach im Trainingsparcours aktiv waren und bereits höhere Levelprüfungen absolvierten. Drei dieser Kids konnten sich im Anschluss an ihre erfolgreiche Prüfung das rote „Master“-Trikot überstreifen, das beim Bestehen der vorletzten Levelprüfung vergeben wird.

Besonderen Anlass zur Freude hatte dabei auch der JBBL-Spieler Robin Fidelak, der seine letzte und anspruchsvollste Prüfung zum „Allstar“ ablegte. Hierbei hatte Robin nur noch eine Koordinationsübung zu absolvieren, um in den Kreis der „Allstars“ aufgenommen zu werden. Robin freute sich über seinen Erfolg: „Ich habe so viel trainiert, um heute die ‚Allstar‘-Prüfung zu bestehen und es hat tatsächlich geklappt. Jetzt wünsche ich allen anderen viel Erfolg auf ihrem Weg zum ‚Allstar‘.“

Phoenix-Jugendkoordinator und zukünftiger Headcoach der Feuervögel Matthias Grothe freute sich ebenfalls über die Leistung von Robin und war insgesamt sehr zufrieden mit dem Testtag: „Von dem Event mit drei ‚Master‘-Trikots und Robin Fidelak als neuem Hagener ‚Allstar‘ bin ich begeistert. Es ist schön zu sehen, dass die Teilnehmer mit viel Ehrgeiz und Willen an die verschiedenen Aufgaben herangehen. Dass abermals alle Einsteiger das ‚Rookie‘-Level geschafft haben, zeigt die gute Mischung von Anfänger- und Profiübungen bei der ‚kinder+Sport Basketball Academy‘.“

News Archiv