Basketball Action mit Müchner Kids beim Aktionstag der „kinder+Sport Basketball Academy“

Riesenandrang von Klein und Groß mit prominenter Unterstützung

Über 160 Kinder und Eltern probierten gemeinsam den Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ im Baskets Center in Oldenburg aus. Für die besten gab es Freikarten für ein EuroChallenge-Spiel der EWE Baskets. 30 Kinder bestanden außerdem die Prüfung zum zweiten Level und freuten sich über das gelbe Trikot der „kinder+Sport Basketball Academy“.

Ein Riesenandrang herrschte am 3. Februar im Baskets Center in Oldenburg, denn dieses Mal war der Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ nicht nur für die Kids aufgebaut, sondern auch die Eltern durften sich an den Stationen Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination probieren. Insgesamt über 160 kleine und große Teilnehmer trainierten ihre Basketballfähigkeiten und ließen sich von den Oldenburger Jugendtrainern hilfreiche Tipps und Tricks zeigen. Wie bei jedem Prüfungstag der „kinder+Sport Basketball Academy“ konnten die Kids die Trikots der verschiedenen Levels erspielen. Daneben gab es aber auch eine neue Herausforderung: Klein und Groß bildeten Teams und versuchten, an den verschiedenen Stationen des Trainingsparcours eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen. Und für die Besten gab es dann auch einen ganz besonderen Gewinn: Sie haben die Möglichkeit, die EWE Baskets Profis bei einem EuroChallenge-Spiel  live auf dem Court zu erleben.

Aber nicht nur die Team-Gewinner jubelten ausgiebig, auch 30 Kids freuten sich ganz besonders, denn sie meisterten bereits die Prüfung zum „Junior“-Trikot und durften somit mit dem gelben Trikot nachhause gehen. Ganz fleißig am Trainieren fürs „Junior“-Trikot waren auch die Söhne von EWE Baskets Chefcoach Sebastian Machowski, die bereits beim „kinder+Sport Basketball Academy“-Aktionstag in Berlin die Prüfung zum ersten Level erfolgreich absolviert hatten. Gemeinsam mit ihrem Vater übten sie über zwei Stunden lang genaues Passen, trickreiches Dribbeln und sicheres Werfen, bevor dieser dann zu seinen Spieler musste, um sie und sich auf das Ligaspiel am Abend vorzubereiten. Weitere prominente Unterstützung gab´s von EWE Baskets Legende Holger Smit, der den kleinen und großen Dribblern im Parcours mit seiner Basketball-Erfahrung zur Seite stand. Und so hatten die Kids und ihre Eltern am Abend nicht nur neue Trikots, sondern auch die coolsten Basketballmoves im Gepäck, um beim nächsten Aktionstag der „kinder+Sport Basketball Academy“ wieder auf dem Court zu punkten.

News Archiv