Jagd nach Trikots der „kinder+Sport Basketball Academy“ geht weiter

Warten auf die ersten Allstars

ALBA Kids trainieren für die nächste Levelstufe

Von morgens bis abends trainierten 120 Kids am Testtag von ALBA BERLIN im
Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“, um sich ihr nächstes
Trikot zu erspielen. Wieder mit auf dem Court waren auch die Jugendtrainer von
ALBA BERLIN, um ihre Schützlinge tatkräftig bei Korbleger und Co zu unterstützen.

„Rookie“, „Junior“, „Player“ und „Baller”: Weiß, gelb, blau und grün - ganz schön bunt geht es schon zu im Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ in Berlin. Da die „Academy“ hier ja schon ins zweite Jahr geht, sind die Kids auch schon ein bisschen weiter bei ihrer Trikot-Jagd. Und doch stechen die roten „Master“-Kids immer noch hervor, denn von ihnen gibt es noch nicht so viele. Und was folgt nach dem „Master“-Level? Richtig, das des „Allstars“. Wenn ihr diese Prüfung dann auch noch besteht, habt ihr´s geschafft und dürft euch das schwarze Trikot überziehen. Doch so einfach ist das nicht. Das stellten auch die Berliner „Master“-Kids  wieder fest. Trotz fleißigen Trainings hat auch beim Testtag in der ALBA Jugendhalle keiner das „Allstar“-Level geschafft. Es bleibt also weiter spannend!

News Archiv