Basketball Löwen Braunschweig

Gelb und Blau – mit diesen Farben spielen sich die Basketball Löwen Braunschweig seit 2014 durch die easyCredit Basketball Bundesliga und in die Herzen der Fans.

In der Saison 2009/10 konnten die Braunschweiger mit dem Erreichen der Playoffs ein Achtungszeichen setzen und bis ins Halbfinale der Pokalrunde vordringen. In den darauffolgenden beiden Saisons knüpften die Löwen an ihren Vorjahreserfolg an und zogen erneut in die Playoffs ein. Und damit nicht genug: Beide Male steigerten sie ihre Leistung und erspielten sich den Einzug ins Halbfinale. Für den Titel reichte es bisher jedoch noch nicht. In der Saison 2010/11 unterlagen sie Brose Bamberg mit 66:69. Im darauffolgenden Jahr waren es die Telekom Baskets Bonn, die den Löwen den Pokal strittig machten.  

Fernab des heimischen Courts machte der Braunschweiger Lokalmatador Dennis Schröder mit tollen Leistungen auf sich aufmerksam. Als „bester deutscher Nachwuchsspieler“ und „Most Improved Player“ weckte er das Interesse der NBA-Scouts und schaffte im Sommer 2013 den Sprung in die NBA, wo er bis heute mit seinen unverkennbaren Skills für Furore sorgt.

Entdecke den Basketball neu

Sich ständig verbessern, von anderen lernen, den Profis ihre Tricks abschauen und dann noch Spaß an Bewegung haben? Wenn Ihr zu alledem „Ja“ sagt, dann ist die „kinder+Sport Basketball Academy“ genau das Richtige für Euch. Macht mit und erlebt, was Basketball so einzigartig macht!