Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)

Der Deutsche Olympische Sportbund, die regierungsunabhängige Dachorganisation des Sports in Deutschland, ist die größte Bürgerbewegung unseres Landes.

Leistung, Lebensfreude, Gesundheit und die Vermittlung von Werten wie Toleranz, Fair Play, Teamgeist – all das findet im Sport seinen Widerhall. Nirgendwo sonst kann eine der größten gesellschaftlichen Aufgaben der Gegenwart so gut erfüllt werden, wie im Sport. Tagtäglich treiben Menschen unterschiedlicher Herkunft, Hautfarbe, Religion, sozialer Stellung oder Weltanschauung gemeinsam in unseren mehr als 90.000 Vereinen Sport.

Sport ist gelebte Integration. Sport bewegt – im wörtlichen wie im übertragenen Sinn. Dafür steht der DOSB mit Angeboten für alle Generationen. Er wendet sich an Kinder, Jugendliche ebenso, wie an ältere Menschen sowie an Menschen mit und ohne Behinderung.

Sport vermittelt Wissen und Kompetenzen, er wirkt vielfältig in den Schulen und in seinen Netzwerken. Ausführliche Informationen zum Deutschen Olympischen Sportbund finden Sie unter www.dosb.de