Gemeinsam mit "kinder+Sport" in Bewegung bleiben

Aktuell stehen wir vor einigen Herausforderungen, die nicht nur uns selbst, sondern die ganze Welt betreffen. Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) liegt es an uns allen, die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Familien und aller Mitmenschen zu schützen. Deshalb ist es wichtig, zu Hause zu bleiben und den Kontakt mit anderen Menschen außerhalb der Familie zu meiden. Dennoch möchten wir als "kinder+Sport" weiterhin zu einem aktiven und gesunden Lebensstil motivieren. Es ist wichtig, nicht den Spaß und die Freude an der Bewegung zu verlieren, zu spielen und im Rahmen des Möglichen das Beste aus der Situation zu machen. Liebe Familien: Lasst uns kreativ mit unseren Kindern sein und gemeinsam Spaß zu Hause haben!

Gerade für Familien ist aktuell Umdenken angesagt. Die Kids sind zu Hause, die Arbeit ist in das heimische Büro verlegt und es gilt, kreativ zu werden und und neue Ideen zu entwickeln, um die Zeit in den eigenen vier Wänden sinnvoll zu gestalten. Mit ein paar Tipps möchte "kinder+Sport Joy of Moving" Familien inspirieren und den Spaß an der Bewegung auch in schwierigen Zeiten beibehalten.

Teamspirit

Teamspirit ist aktuell wichtiger denn je: Bleibt zu Hause, sodass wir uns alle bald wieder gemeinsam bewegen können!

Aktive Familienzeit

- In nächster Zeit findet Ihr hier regelmäßig weitere Ideen für eine aktive Auszeit vom Alltag in den eigenen vier Wänden. Bleibt also gespannt & zu Hause! -

Im Alltag fehlt häufig die Zeit, gemeinsam Sport zu machen. Lasst uns diese Gelegenheit nutzen, um aktiv Zeit als Familie zu verbringen und gemeinsam Spaß an Bewegung zu haben.

Wie man Kinder zu Hause mit einfachen Mitteln bewegen kann, zeigt unser Partnerverein ALBA BERLIN:

Sich selbst und andere schützen

Darüber hinaus gibt es ganz einfache Verhaltensregeln, deren Beachtung das Ausbreiten des Virus einschränken. Diese werden im folgenden Video der WHO (World Health Organization) vorgestellt: