Von Deutschland bis nach Rio de Janeiro

Ein riesiger Fanschal für Deutschland

„kinder+Sport“ Botschafterin Britta Steffen, Olympische und Paralympische Athleten und natürlich alle Kinder und Jugendliche der „kinder+Sport“-Sport-Camps – sie alle gestalteten gemeinsam einen riesigen Deutschland-Fanschal und unterstützten so symbolisch die Deutsche Olympische und Paralympische Mannschaft bei den Spielen in Rio 2016. 

Auf dem meterlangen „kinder+Sport“ Fanschal in den Farben Schwarz-Rot-Gold fanden jede Menge Unterschriften, Glückwünsche und auch Handabdrücke mit Fingerfarbe ihren Platz. Während den „kinder+Sport“-Camps, aber auch bei Veranstaltungen der „kinder+Sport Basketball Academy“ im Jahr 2016 konnten Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland ihre persönliche Botschaft auf dem Fanschal verewigen. 

Überreicht wurde der Fanschal vor den Olympischen Spielen an die deutschen Athleten. Im Deutschen Haus, der Unterkunft für die Olympioniken und Paralympioniken, wurde der Fanschal dann in der „kinder+Sport“-Lounge platziert und von weiteren Olympischen und Paralympischen Spitzensportlern signiert.